Moxibustion – heilen mit Wärme

Die Moxibustion oder auch Wärmetherapie ist eine sehr alte Therapiemöglichkeit in der Traditionellen Chinesischen Medizin: Sie wird in der Praxis vorwiegend im Zusammenhang mit Akupunktur angewandt – als ergänzende Therapie. Die Moxibustion kann aber auch als eigenständige Therapie verschiedene Krankheiten bzw. Symptome erfolgreich heilen oder lindern.

Moxibustion kann helfen bei:

  • Stoffwechselerkrankungen
  • Immunschwäche
  • Stress
  • Schmerzen

Die Moxibustion ist eine leicht erlernbare Technik, die den Vorteil hat, dass jeder sie anwenden darf – auch ohne Heilpraktiker zu sein. Das dazu nötige Werkzeug und Material kann problemlos in verschiedenen Online-Geschäften bezogen werden.

Der Kurs wird im Herbst angeboten – denn der Winter ist die Jahreszeit, in der die Moxibustion am Besten anzuwenden ist.

.

Workshop im Vorbereitung. Bald werden die Daten bekannt gegeben. 

Wir werden wieder in einfacher und anschaulicher Art und Weise Anwendungsmöglichkeiten zur Prävention und Unterstützung bei der Behandlung einiger wichtiger Krankheiten darstellen. Die Kursteilnehmer werden die wichtigsten Kontraindikationen erfahren und den Umgang mit der Moxazigarre erlernen.

Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt, da der Kurs sehr praxisbezogen ist. 

Preis: € 150,00

 

Teilnahmevoraussetzungen: keine!

Sa. 10:00 – 19:30 Uhr

So.  10:00 – 13:30 Uhr

Hier sehen Sie eine von uns durchgeführte Moxibustions-Behandlung: